Alltogether in the „Matsch“

Für Suli haben sich hier nochmal alle mächtig ins Zeug gelegt und den Paddock der Ponies unterteilt. Nun braucht Suli nie mehr eingesperrt sein, sondern kann sich frei bewegen, ganz wie sie mag 🙂 Wir hoffen, dass sie sich im Laufe der nächsten Wochen mit allen anderen Ponies hier anfreundet, damit möglichst bald alle Tore ganztags geöffnet sein können. Hier mal ein Bild von Suli und der Ponygang im Matsch bei Schietwetter. Dementsprechend mürrisch schauen die auch alle gerade drein 😉alltogetherimmatsch.jpg

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Durch Dick & D von jajuna. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über jajuna

Dies ist der Blog der Rindsmädelz Salo&Jola. Die beiden konnten aus dem nutzungsorientierten System befreit werden und leben nun gemeinsam auf einer großen Wiese in einem kleinen Dorf in Niedersachsen.

Schreibe einen Kommentar