Rundballenheu ;-)

saloimgluck.jpggrazienheu.jpgmuckimheu.jpgDa das geliebte Grummetheu der Grazien in diesem Jahr nicht so gut gelungen ist, hab ich mich auf die Suche nach Ersatz gemacht. Ein paar Dörfer weiter konnte ich Rundballenheu in sehr guter Qualität für die Grazien ergattern. Leider hab ich keine Heuraufe und der zweite Melkwagen, in dem ich eine Futterecke einrichten möchte, ist noch nicht da. Daher haben die Grazien den Rundballen frei auf die frostige Weide gestellt bekommen und binnen 5 Stunden sah es dann so aus 🙂


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Rindstage von jajuna. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über jajuna

Dies ist der Blog der Rindsmädelz Salo&Jola. Die beiden konnten aus dem nutzungsorientierten System befreit werden und leben nun gemeinsam auf einer großen Wiese in einem kleinen Dorf in Niedersachsen.

2 Gedanken zu „Rundballenheu ;-)

  1. Na, das kennen wir zu gut von unserem Quartett. 😉 Die Fotos sind ja total schön, der Himmel sieht so toll aus! Und dann diese süßen Muhs. *schmacht*^^

Schreibe einen Kommentar