Fotos März + April 2015

Hier mal ein paar frühlingshafte Fotos vom Rindertrio:

Rindertrio_März 2015
Foto: Anna, Dunja und Amigo genießen die Sonnenstrahlen (März 2015).

Amigo_März 2015
Foto: Amigo (März 2015).

Mitte März bemerkten wir, dass Amigo vorne rechts humpelte. Die Tierärztin schaute sich das an und er bekam Medikamente über das Futter. Nach einigen Tagen war alles wieder gut und der Chef läuft nun wieder ganz normal. 🙂

Fotos vom 12.04.2015:

Anna+Amigo_12.04.2015
Foto: Mama Anna ist dabei, ihren Sohn abzuschlecken.

Dunja_12.04.2015
Foto: Dunja genießt die Sonne.

Im Moment sind die Rinder wieder im Fellwechsel und verlieren Unmengen an Haaren. Wenn wir sie bürsten und das Fell auf der Weide liegt, holen sich das die Vögel, um sich damit ihre Nester auszupolstern.

Anna+Dunja_12.04.2015
Foto: Anna und eine neugierige Dunja. Es gab leckere Äpfel zu fressen und Dunja kann einfach nicht genug bekommen. Sie ist so frech, sie würde wohl sogar den Apfel, wenn möglich, aus Annas Maul klauen.

Rindertrio_12.04.2015
Foto: Anna, Dunja und Herdenchef Amigo.

Das Gras fängt nun wieder an zu wachsen – aber auf der Weide hat kein Grashalm eine Chance. Alles Grüne wird gnadenlos abgefressen. Die Rinder werden sich sicher freuen, wenn sie im Mai wieder auf ihrer großen, grünen Sommerweide stehen und nach Herzenslust grasen können. Vorsichtshalber habe ich auch schon einmal die kleinen Bäume auf der Winterweide abgezäunt, damit Amigo nicht – wie letztes Jahr im Frühling – wieder auf die Idee kommt, die Bäume zu roden. 😉

(c) Fotos, Text: Dunni