14.+21.10.2012 – Umzug und Rinderbesuch

Am 14.10.2012 war es wieder soweit – die Sommerweide war restlos abgegrast und da es auch so wenig geregnet hatte, wuchs nur spärlich noch Gras nach. Wir holten also die drei Rinder wieder auf die kleine „Übergangswiese“ bevor sie später auf die eigentliche Winterwiese umziehen würden.

Zuerst halfterte Zera Amigo auf – der Herdenchef ist in den letzten zwei Jahren doch noch etwas gewachsen, sodass sein Halfter nur noch sehr knapp passt. Er bekommt bald ein neues, größeres Halfter. 🙂
Amigo ließ sich brav den ca. 1km langen Feldweg führen, danach holten wir Dunja und Anna, die ebenfalls brav „bei Fuß“ liefen. 😉
Auf der „neuen“ Wiese gab es dann auch einen Hänger voll mit leckerem Heu für das Trio.

amigo-grastanna_14102012.JPG
Foto: Mama Anna versteckt sich hinter Sohn Amigo.

dunja_14102012.JPG
Foto: Dunja lässt sich das Heu schmecken.

anna_14102012-ve.JPG
Foto: Hübsche Anna

dunja-grast_14102012-ve.JPG
Foto: Dunja kann dem Gras nicht wiederstehen.

amigo-versteckt-sich_14102012-ve.JPG
Foto: Will sich der große Amigo da etwa verstecken?!

anna-grast_14102012.JPG
Foto: Anna grast.

Am 21.10.2012 haben die Drei dann kuhlen Besuch von der Truppe von „Braunschweig Vegan“ bekommen. Tanja, Deniz, Danny und Dirk brachten kiloweise Möhren, Äpfel und Bananen mit – und waren im Handumdrehen die besten Freunde von Anna, Dunja und Amigo! 😆

bs-vegan_kuhbesuch_211012.JPG
Foto: Vielen Dank an Tanja, Deniz, Dirk und Danny für den „kuhlen“ Besuch! 🙂

Hier gehts zur Seite von „Braunschweig Vegan“: Klick!

amigo-sehnsucht_21102012-ve.JPG
Foto: Nachdem der Kuhbesuch weg war, stand Amigo noch lange Zeit am Zaun und muhte den entschwundenen Futtergebern hinterher… 😆

amigo_21102012-ve.JPG
Foto: Amigo – „Ob sie nochmal mit soviel Futter wiederkommen?!“

dunja_21102012-ve.JPG
Foto: Die hübsche Dunja.

anna_21102012-ve.JPG
Foto: Anna hat sich die vielen Leckerlis ebenfalls schmecken lassen.

amigo02_21102012-ve.JPG
Foto: Nochmal der hübsche Herdenboss Amigo.

anna-flotzmaul_21102012-ve.JPG
Foto: Annas wunderschönes, sonnenbeschienenes und viele-Liter-Aliensabber-produzierendes Flotzmaul. 🙂

anna-auge_21102012-ve.JPG
Foto: Man achte besonders auf Annas Augen… alles im Blick! 😆

(c) Text: Dunni
(c) Fotos: Dunni, Zera

Schreibe einen Kommentar