09.10.2010 – Endlich wieder auf die Sommerweide

Am 09.10.10 konnten wir das Quartett endlich wieder – und dieses Jahr wohl für die letzten paar Wochen – auf ihre Sommerweide bringen.

annadunjamilo_10102010.JPG
Foto: Anna, Dunja und Milo müssen erstmal gucken kommen.

milo_101010.JPG
Foto: Der süße Milo.

amigo_101010.jpg
Foto: Amigo…

amigosschatten_101010.JPG
Foto: …und sein Schatten.

dunjamilo_101010.JPG
Foto: Dunja und Milo.

anna_101010.JPG
Foto: Hübsche Anna.

annaamigo_101010.JPG
Foto: Söhnchen und Mama beim Schmusen.

annaamigo02_101010.JPG
Foto: Anna schleckt ihren Sohn Amigo ab.

annaamigo03_101010.JPG
Foto: Süß die beiden.

amigosonne_101010.JPG
Foto: Herbstlich…

amigosonne02_101010.JPG
Foto: Amigo in der Sonne.

Fotos: Zera

Anfang Oktober 2010 – Das Wasser sinkt…

Das Wasser der Oker ist schließlich Anfang Oktober stetig gesunken, dennoch mussten die Rinder gut eineinhalb Wochen auf ihrer kleinen „Evakuierungswiese“ warten, statt Gras gab es Heu zu fressen, was ihnen gar nicht passte.

quartett_01-10-2010.JPG
Foto: Milo, Amigo und die beiden Kuhdamen.

amigo_041010.JPG
Foto: Der große Amigo.

amigo02_041010.JPG

dunja_041010.JPG
Foto: Dunja beweist, dass sie gar nicht so dick und unbeweglich ist…

anna_041010.JPG
Foto: Die hübsche Anna.

milovsanna_041010.JPG
Foto: Milo legt sich mit Anna an.

Fotos: Zera, Dunni

28.09.2010 – Rinder-Evakuierung

Nachdem es wieder einige Tage lang sehr stark geregnet hatte, drohte leider wieder Hochwasser.

hochw_280910.jpg
Foto: Am 28.09.2010 uferte die Oker aufgrund starker Regenfälle aus. Hier steht das Wasser schon auf der Sommerweide der Rinder.

muhswasser_280910.jpg
Foto: Auf den Wiesen hatten sich schon große Wasserpfützen gebildet, das Wasser konnte einfach nicht mehr ablaufen. Hier seht ihr die Rinder kurz bevor wir sie evakuiert haben.

hochw_29092010.jpg
Foto: Am nächsten Tag bot sich mir dann dieses Bild. Das Wasser war so hoch, dass ich nichtmal zur Sommerwiese hinkam.

dunja_290910.jpg
Foto: Das Quartett (hier Dunja) war zum Glück in Sicherheit. 🙂

milo_290910.jpg
Foto: Milo schaut neugierig.

amigo_290910.jpg
Foto: Da die „Evakuierungs-Wiese“ sehr klein ist, war das Gras schon nach einem Tag abgefressen. Nun bekommen die Vier Heu zu fressen. Hier lässt es sich Amigo schmecken.

anna_290910.jpg
Foto: Auch Mama Anna lässt sich das frische Heu schmecken.

Inzwischen ist der Wasserstand der Oker zum Glück wieder stark gesunken und die Rinder können voraussichtlich am Wochenende wieder auf ihre Sommerwiese.